Warum man Spiele von RB Leipzig NICHT boykottieren sollte

Bald geht die Bundesligasaison (endlich!!!) wieder los. Und in diesem Jahr müssen die Traditionsvereine der ersten deutschen Fußballliga nach langer Zeit wieder in den Osten nach Leipzig. Doch der dortige Verein RB (Rasenballsport/RedBull) Leipzig wird gerade von Anhängern traditionsreicher Vereine wie Bayern, Dortmund, Schalke, Köln, Hamburg und Co gehasst. Deshalb kann man erwarten, dass die Spiele gegen das neue Projekt des österreichischen Brausemillionärs Dietrich Mateschitz – wie auch schon von vielen Zweitligisten in der vergangenen Saison – von Auswärtsfans boykottiert werden. Das wäre allerdings ein Fehler!

„Warum man Spiele von RB Leipzig NICHT boykottieren sollte“ weiterlesen